Gruppenworkshop Frankfurt

Was fanden Sie besonders spannend?

‚Äʬ†Die Arbeit in der Gruppe und deine Vorgehensweise (sehr strukturiert, umfassend und nachvollziehbar)
‚Äʬ†Die sehr gut angeleitete Besch√§ftigung mit der eigenen Pers√∂nlichkeit, St√§rken und W√ľnschen, Erfahrungen und Wirkung auf andere
‚Äʬ†Deine Impulse und Anmerkungen/Hinweise auf m√∂gliche (andere, positive) Sichtweisen und sehr konkrete Vorschl√§ge f√ľr die berufliche Zukunft
‚Äʬ†Dass es nicht unbedingt ein Berufswechsel sein muss, der zu Verbesserungen im Leben f√ľhrt, sondern ein „Umpacken des pers√∂nlichen Rucksacks‚Äú eine entscheidende Rolle spielen kann

Was fanden Sie √ľberfl√ľssig/nicht so informativ?

Kann ich auch bei l√§ngerem Nachdenken ehrlich nichts finden. F√ľr mich hatten alle Themen Ihre Berechtigung und ich habe nichts als √ľberfl√ľssig oder weniger informativ empfunden.

Verbesserungsvorschläge:

‚Äʬ†Ich habe eine Erinnerungsmail in der Woche vor dem Seminar vermisst, in der die Details nochmal kurz gelistet sind und kommuniziert wird, dass der Termin wie geplant stattfindet und vielleicht auch kurze Anfahrtsbeschreibung
‚Äʬ†Die Unterlagen vorab h√§tte ich mir gew√ľnscht am PC ausf√ľllen zu k√∂nnen, dann muss man nicht Ausdrucken und Einscannen/ Foto machen zum zur√ľcksenden
‚Äʬ†Ich h√§tte mir gew√ľnscht einige der Aufgaben nicht schriftlich zu bearbeiten, sondern m√ľndlich in der Runde zu machen (schriftliche Anteile haben sehr stark √ľberwogen)

Haben Sie neue Impulse/Ideen bezgl. Ihres Berufswunsches erhalten?

In jedem Fall. Der Vorschlag mich mit dem Thema Mediation zu besch√§ftigen war eine absolut neue Idee f√ľr mich und auch den Impuls in Richtung Gestalttherapie/ Kunsttherapie mal zu schauen (f√ľr mich pers√∂nlich in erster Linie) war interessanter Input.

W√ľrden Sie den Workshop weiterempfehlen? Warum oder Warum nicht?

W√ľrde und werde ich sehr gerne jedem weiterempfehlen, der sich mal – aus welchem Grund auch immer – mit sich selbst/ dem eigenen Leben besch√§ftigen m√∂chte und auf der Suche nach neuen Impulsen oder auch einfach nur Best√§rkung der eigenen F√§higkeiten ist.

Sonstiges:

Du hast eine sehr angenehme und produktive (Arbeits-)Atmosph√§re hergestellt (oder wir alle zusammen) und ich hatte das Gef√ľhl, die Gruppe hat im Laufe des Tages eine sehr positive Entwicklung durchlebt, nachdem sich jede(r) mehr oder weniger schnell mit der Situation vertraut gemacht hatte. Die positive Sichtweise auf die eigenen (vermeintlichen) Schw√§chen (wieder-) zu entdecken war sehr wertvoll und du hast den Workshop f√ľr mich mit deiner deiner offen, wachen und empathischen Art zu einem tollen Erlebnis gemacht. DANKE!